Ludwig-Steub-Grundschule
Ludwig-Steub-Grundschule

Krankmeldungen

Wenn Ihr Kind wegen Erkrankung oder aus sonstigen Gründen am Schulbesuch verhindert ist, bitten wir um möglichst direkte Entschuldigung bei der Klassenlehrkraft. Geben Sie also einem anderen Kind eine schriftliche Entschuldigung mit. Ist dies nicht möglich, können Sie die Entschuldigung faxen oder auch anrufen.

Auf jeden Fall muss das Kind vor 8.00 Uhr entschuldigt werden, damit die Lehrkraft davon in Kenntnis gesetzt werden kann.


Zusätzlich bitten wir um schriftliche Entschuldigung, sobald es möglich ist. Formulare sind hier zum Download bereit, aber nicht zwingend.
Erkrankt ein Kind während des Vormittages (z.B. Erbrechen), muss es von Eltern oder Beauftragten abgeholt werden.


In keinem Fall lassen wir Kinder alleine heimgehen.
Bei Fällen von unentschuldigtem Fehlen müssen wir der Sache nachgehen. In diesem Falle werden wir bei Ihnen anrufen und uns nach dem Verbleib des Kindes erkundigen.
Stellen Sie daher sicher, dass Sie in der fraglichen Zeit auch erreichbar sind (evtl. über ein Telefon an der Arbeitsstelle).
Sollten wir niemanden erreichen, müssten wir geeignete Maßnahmen ergreifen, unter Umständen sogar den Weg über die Polizei gehen. Hintergrund dafür sind die Vorfälle, die in den letzten Jahren vorgekommen sind.
 

Entschuldigung Kinder (2).docx
Microsoft Word-Dokument [10.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ludwig-Steub-Grundschule